Fisch in Currysoße

Leckere Rezepte

Bei der Zubereitung von Fisch ist stets die 3-S-Regel zu beachten:

  • Säubern: Gräten, Schuppen entfernen
  • Säuern: Zitrone oder Essig
  • Salzen: Gewürze2 Kabeljaufilets, Salz, Zitronensaft

Fisch vorbereiten nach der 3-S- Regel. (siehe oben)
1/8 l Wasser
etwas Salz, 1 EL Essig
Senf-, Piment- und Pfefferkörner
Lorbeerblatt
Aus den Zutaten einen Sud herstellen und den Fisch darin 10 Min. garen.

Currysoße:
30g Fett, 1-2 TL Curry
Curry anbraten
30 g Mehl zugeben
½ l Wasser / Wein einrühren
Etwas Sahne zum Verfeinern
Dazu Kartoffeln oder Kartoffelbrei